Bunte  Seiten  e. V.

 Projekte

 Wir schreiben für unsere Kinder

mit afrikanischen Wurzeln!  

 

Einladung zur Teilnahme der 1. Anthologie des Vereins...

Der junge gemeinnützige Verein Bunte Seiten e.V. plant als erstes Projekt die Herausgabe einer literarischen Anthologie zum Thema „Wir schreiben für unsere Kinder mit afrikanischen Wurzeln“. Der Sammelband ist nicht als kommerzielles Projekt gedacht. Vielmehr soll das Buch bei entsprechenden Gelegenheiten kostenlos verteilt werden (z.B. an Schulen, Migranten-Organisationen, aber auch als Preis bei Vorlesewettbewerben o.ä.). Gleichzeitig ist die Zusammenarbeit mit Schulen und Bibliotheken rund um das Buch geplant, Lesungen der beteiligten Autoren und andere Aktionen sind vorgesehen.

Übersetzungen auf Englisch, Französisch und eventuell weitere Sprachen sollen die Verteilung der Anthologie auch in andere und besonders in afrikanische Länder ermöglichen.

AutorInnen und IllustratorInnen, die Interesse an diesem Projekt haben, sind herzlich eingeladen, für unsere Kinder mit afrikanischen Wurzeln zu schreiben! Dabei können die Texte aus verschiedenen Genres sein (Erzählungen, Kurzgeschichten, Gedichte, Essays) und unterschiedliche Altersgruppen vom Kleinkind bis zum Jugendlichen ansprechen. Gegebenenfalls wird die Anthologie auf mehrere Bände ausgeweitet. Gerne dürfen auch englische oder französische Texte eingereicht werden, die der Verein dann übersetzen wird.

Selbstverständlich freut der Verein sich auch über Beiträge von AutorInnen und IllustratorInnen, die zwar selber keine afrikanischen Wurzeln haben, sich aber schriftstellerisch mit dem Thema Migration in der Kinder- und Jugendliteratur beschäftigen. Sämtliche Rechte an den Texten bleiben bei den Autoren.

Die Teilnahme-Anmeldung an diesem Projekt ist bis Ende Juli 2013 möglich.     
                                          

Teilnahmebedingungen:

  • Anmeldung und Textabgabe: Anmeldung bis Ende Juli 2013 und Texteinsendeschluss bis Ende November 2013.
  • Pseudonyme: Verwendung, wenn vom/ von der Autor/in gewünscht.
  • Textlänge / Umfang: mindestens 2 – 5 Seiten A4 (Größe 12, Arial oder Times New Roman).
  • Thema: zur freien Auswahl
  • Biografische Angaben: vom/ von der Autor/in eine Kurzbiografie mit Hinweis auf seine bisherigen veröffentlichten Werke. 
  • Datenformat: Text und Biografie digital als WORD Datei per e-mail an: kontakt@bunte-seiten.org
  • Belegexemplare: 3 Stück je Autor (inkl. Versandkosten).
  • Nachweis der Teilnahme an der Anthologie: Die interessierten Autoren, die uns einen Text zugesendet haben, erhalten einen Nachweis ihrer Teilnahme. Die Zusendung per e-mail gilt als Beweis.
  • Urheberrecht: Der Autor behält sämtliche Rechte an seinem Werk. Er gestattet lediglich dessen einmalige Veröffentlichung in einer Anthologie des Vereins Bunte Seiten.
  • Druckfreigabe: Nach dem Lektorat-Team des Vereins erhält der/ die Autor/in von seinem/ihrem Beitrag einen Abzug der Druckseiten zur Druckfreigabe zugesandt.
  • Honorar: Da der Sammelband für ein gemeinnütziges Ziel vorgesehen ist, ist die Bezahlung eines Honorars leider nicht möglich.

 

kontakt@bunte-seiten.org      

 ~~~~~~~~~~~~~

 

Geplant sind Projekte mit Kindern / Jugendlichen nicht-deutscher Herkunft:

 

1• Bilderbuch-Projekte

 

2• Kinderbuch-Projekte

 

3• Jugendbuch-Projekte

 

4• Illustriertes Märchenbuch mit afrikanischen Märchen

 

 Haben Sie Lust mitzumachen? Bitte mailen Sie uns!

 

E-Mail: Kontakt@bunte-seiten.org